SCHWERLASTANKER FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE

Mit unseren Hilti Spreiz- und Hinterschnittankern befestigen Sie auch unter seismischer Beanspruchung oder in gerissenem Beton vorschriftsgemäss.

Hilti Spreiz- und Hinterschnittanker

Projekte mit extrem hohen Ansprüchen in punkto Sicherheit und Zuverlässigkeit verlangen von Ihnen und Ihrem Team die volle Aufmerksamkeit. Wir stehen Ihnen mit unseren Hilti Hochleistungsankern und der Hilti PROFIS Anchor Planungssoftware sicher zur Seite. Profitieren Sie von einer schnellen, zuverlässigen und individuellen Planung und vertrauen Sie auf unsere ETA C2 zugelassenen Schwerlastanker für höchst anspruchsvolle und kritische Befestigungsanwendungen.  

Ihr Hilti Vorteil: Sie brauchen Hilfe bei der Planung und Umsetzung Ihres Projekts? Dann melden Sie sich bei uns. Unsere Ingenieure unterstützen Sie jederzeit auf der Baustelle oder im Büro.   

Hilti Schwerlastanker für Stahlprofile und Bodenplatten

STAHL- UND METALLVERARBEITUNG

Mit unseren Hilti Schwerlastankern benötigen Sie bei der Montage von Stahlprofilen und Bodenplatten wesentlich weniger Befestigungspunkte, da diese Dübel ohne Probleme hohe Zug- und Scherkräfte aufnehmen.

Mehr erfahren
Hilti Schwerlastdübel zur Befestigung von Rohrleitungen

ROHRLEITUNGSINSTALLATION

Massive, lange Rohrleitungen unterliegen im Schwerlastbereich großer mechanischer Beanspruchung und verlangen zahlreiche Befestigungspunkte. Mit Hilti Schwerlastankern befestigen Sie jede Rohrleitung sicher.

Mehr erfahren
Hilti Spreiz- und Hinterschnittanker

TEMPORÄRE BEFESTIGUNGEN

Bei Arbeitsgerüsten und Abstützungen von schweren Schalungen benötigen Sie Schwerlastanker, die hohen Belastungen standhalten und gleichzeitig einfach zu demontieren sind. Mit Hilti Hinterschnittankern HDA und Spreizankern HSL bieten wir Ihnen die passende Lösung.

Mehr erfahren

EIN ECHTER ALLROUNDER: HILTI HSL-3

Profitieren Sie mit unserem universell einsetzbaren Spreizanker Hilti HSL-3 von einer verbesserten Tragfähigkeit und einer einfachen Montage. Mit seiner hohen Scher- und Zugfestigkeit ist dieser Schwerlastanker eine kostengünstige und sichere Alternative zu chemischen Dübeln oder Bolzen.

ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

HSL-3 Schwerlastanker für anspruchsvolle Befestigungsanwendungen
  • Mit mehreren Millionen verbauten Exemplaren seit knapp 40 Jahren auf dem Markt 
  • Internationale ETA und ICC-ESR Zulassungen
  • Geeignet für die Verwendung in gerissenem und ungerissenem C20/25 bis C50/60 Beton
  • Geeignet für dynamische Belastungen, z.B. Ermüdung, seismische und Stossbelastungen C1 und C2
  • Kompromisslose Zuverlässigkeit, auch in Verwendung mit Diamantbohrungen
  • Hält extrem hohen Scher- und Zugkräften stand
  • Automatisierte Drehmomentkontrolle durch spezielle Schutzkappe HSL-3-B
  • Ihrem Projekt entsprechend anpassbare Längen
  • Markierungen am Kopf erleichtern die Identifikation bei der Inspektion
  • Einfache Demontage 

Please enter a subline

Please enter link
Hilti HSL-3-GR Schwerlastanker

HSL-3-GR

Schwerlast-Spreizdübel (A4-Edelstahl mit Aussengewinde) für Höchstleistungen.

Mehr erfahren
Hilti HSL-3-SKR Schwerlastanker

HSL-3-SKR

Schwerlast-Spreizdübel (A4-Edelstahl mit Senkkopf) für höchste Leistung.

Mehr erfahren
HSL-3-R

HSL-3-R

Schwerlastanker für Höchstleistungen (A4-Edelstahl mit Sechskantkopf).

Mehr erfahren

IHR HILTI MEHRWERT

  • Hilti Planungssoftware

    Die Hilti PROFIS Engineering Suite revolutioniert ihren Arbeitsalltag

    Die Verwendung unserer Hilti HSL-Schwerlastanker spart Ihnen bares Geld, weil Sie aufgrund der hohen Scher- und Zugfestigkeit die Anzahl Ihrer Befestigungspunkte minimieren können. Verwenden Sie bei der Planung Ihres Projektes ausserdem unsere Hilti PROFIS Planungssoftware oder fordern Sie Unterstützung von unseren Ingenieuren an, wenn Sie Hilfe benötigen.

    Erfahren Sie mehr zu unserer Hilti PROFIS Engineering Suite
    Schnelle und mühelose Installation

    Installation: einfach und schnell

    Unsere Hilti Schwerlastanker sind geeignet für Hammer- oder Diamantbohrungen und erfordern keinen besonderen Aufwand bei der Montage. Beim Setzen sorgt ein Plastikring dafür, dass sich der Anker im Loch nicht mit dreht und gewährleistet eine sichere Klemmung. Bei der Verwendung des HSL-3-B bringen Sie automatisch den korrektem Installationsdrehmoment auf – auch ohne die Verwendung eines Drehmomentschlüssels.

    Erfahren Sie mehr zu unseren Hilti Diamantbohrwerkzeugen
    Einfache Inspektion

    Nach der Installation: Einfach zu inspizieren und mühelos zu entfernen.

    Nach der Montage können Sie Ihre Hilti HSL-3 Schwerlastanker aufgrund der Kopfmarkierung ganz einfach einer Qualitäts- und Sicherheitsinspektion unterziehen. Auch die Demontage im Falle einer vorübergehenden Befestigung ist kein Problem.

    Erfahren Sie mehr zur Vor-Ort-Prüfung