Mit Hilti präzise und genau messen

Kalibrierservice für Messgeräte

Hilti Kalibrierservice grüner Laserstrahl

Hilti Messsysteme arbeiten hochpräzise. Voraussetzung dafür ist aber eine regelmässige Kalibrierung. Denn das beste Messwerkzeug nutzt Ihnen nichts, wenn es nicht mehr absolut zuverlässig misst.

Hilti Kalibrierservice für Messsysteme:

  • Laser-Distanzmessgeräte aller Marken
  • Punkt- und Linienlaser
  • Rotationslaser
  • Nivelliergeräte
  • Detektionsgeräte
  • Tachymeter
  • Inklusive Fremdgeräte

Die Arbeit am Bau ist ein aufreibender Job. Das gilt auch für Messgeräte. Häufig sind sie im Dauereinsatz. Und sie sind harten Einsatzbedingungen ausgesetzt: Sie müssen starke Temperaturschwankungen verkraften, werden falsch gelagert oder unsachgemäss bedient. All das kann ihre Genauigkeit beeinträchtigen. 

Jedes Gerät sollte deshalb mindestens einmal pro Jahr nachjustiert werden. Der Hilti Kalibrierservice bringt Ihre Messwerkzeuge wieder zurück in die Präzisionsspur. 

Ebenso vor einem kritischen Messauftrag oder nach einem harten Baustelleneinsatz überprüfen wir für Sie, ob auf Ihr Messsystem noch zu 100 Prozent Verlass ist.

Detaillierte Informationen zur Wartung Ihres Hilti Messsystems finden sie auch in der jeweiligen Betriebsanleitung.

Unser Tipp für Sie:
Je nach Einsatzzweck kann auch eine häufigere Kalibrierung notwendig sein. Orientieren Sie sich bitte auch an Ihren hauseigenen Qualitätsbestimmungen, Auditvorgaben und den Anforderungen Ihrer Auftraggeber. 

Fragen und Antworten / Kalibrierung und Genauigkeitsmessungen

Warum muss ich meine Messgeräte kalibrieren lassen?

Hilti Messsysteme arbeiten hochpräzise und zuverlässig. Eine Reihe von Faktoren aber können ihre Genauigkeit mit der Zeit beeinträchtigen. Dazu zählen etwa der tägliche Einsatz auf der Baustelle unter harten Bedingungen, Temperaturschwankungen, wechselnder Luftdruck, falsche Lagerung oder die unsachgemässe Bedienung. 

Wie oft muss ich meine Hilti-Geräte kalibrieren?

Wir empfehlen eine regelmässige Kalibrierung, mindestens einmal im Jahr. Je nach Einsatzzweck kann aber auch eine häufigere Kalibrierung notwendig sein. Überprüfen Sie dazu bitte Ihre hauseigenen Qualitätsbestimmungen, Auditvorgaben und die Anforderungen Ihrer Auftraggeber. 

Zusätzlich sinnvoll ist eine Überprüfung der Messgenauigkeit zum Beispiel vor einem kritischen Messauftrag oder nach einem harten Baustelleneinsatz. 

Ist der Kalibrierservice im Flottenmanagement inklusive?

Sollten Sie für Ihre Hilti-Messgeräte bereits einen Flottenvertrag abgeschlossen haben, profitieren Sie bereits jetzt vom Kalibrierservice und Ersatzgeräten – und das kostenlos.

 

Alternativ nehmen Sie Kontakt mit Ihrem lokalen Hilti Verkaufsberater auf oder rufen Sie einfach den Hilti Kundenservice unter 0844 84 84 85 an.