DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUR WEBSITE

Diese Webseite wird Ihnen von der Hilti (Schweiz) AG („Hilti”) bereitgestellt. Begriffe wie „wir“, „uns“, „unser“ usw. in dieser Datenschutzerklärung beziehen sich auf Hilti. Begriffe wie „Sie“, „Ihnen“, „Ihr“ usw. beziehen sich auf Sie als Benutzer der Webseite, unabhängig davon, ob Sie sich auf der Webseite registrieren oder nicht. 

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung zur Webseite aufmerksam durch und benutzen Sie die Webseite nicht, falls Sie irgendeiner der hierin dargelegten Praktiken nicht zustimmen. Bitte benutze die Webseite ebenfalls nicht, falls du unter 14 Jahre alt bist. 

Wir wissen, dass Sie sich um Ihre persönlichen Daten sorgen, und wir tun dies auch. Deshalb lassen wir bei der Behandlung Ihrer persönlichen Daten Sorgfalt und Vernunft walten. Unser guter Ruf bezieht sich nicht nur auf unsere Qualitätserzeugnisse und unseren hervorragenden Kundenservice, sondern wir fühlen uns auch dem Schutz Ihrer Privatsphäre im Internet verpflichtet. Diese Datenschutzerklärung zur Webseite erläutert, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten und verwenden, wenn Sie die Webseite besuchen und/oder sich darauf registrieren. 

Inhaltsverzeichnis

▫    Was sind persönliche Daten?
▫    Wer ist für die ordnungsgemässe Behandlung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?
▫    Was tun wir mit Ihren persönlichen Daten?
▫    Welche Arten von persönlichen Daten erheben, verarbeiten und verwenden wir?
▫    Verwendet die Webseite Cookies und ähnliche Technologien? 
▫    Warum und wem teilen wir persönliche Daten mit?
▫    Werden persönliche Daten ins Ausland übermittelt?
▫    Was tun wir ausserdem zum Schutz Ihrer persönlichen Daten? 
▫    Wie lange bewahren wir persönliche Daten auf?
▫    Welche Wahlmöglichkeiten haben Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre? 
▫    Warum erhalten Sie von uns E-Mails?
▫    Links zu anderen Webseiten
▫    Ihre Hilti Online Bill of Rights©
▫    Wie werden Änderungen in der Datenschutzerklärung zur Webseite mitgeteilt?
▫    Kontakt

Was sind persönliche Daten?

Der hier verwendete Begriff „persönliche Daten“ umfasst sämtliche Informationen, die Ihnen als Benutzer unserer Webseite zugeordnet sind oder zugeordnet werden können, unabhängig davon, ob diese von Ihnen eingegeben oder bei Ihnen erhoben wurden oder wir sie auf sonstige Weise erhalten haben.

Wer ist für die ordnungsgemässe Behandlung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich?

Als Anbieter dieser Webseite ist Hilti für die Überwachung aller Ihrer persönlichen Daten, die sich in unserem Besitz befinden und die wir im Zusammenhang mit der Benutzung der Webseite durch Sie oder auf sonstige Weise erheben, verarbeiten und verwenden, verantwortlich.

 


Was tun wir mit Ihren persönlichen Daten?


Wir erheben, verarbeiten und verwenden Ihre persönlichen Daten ausschliesslich zu den folgenden Zwecken: 

▫    um die Webseite zu verwalten, zu betreiben, zu pflegen und zu verbessern;
▫    um Produkt- und Dienstleistungsbestellungen über die Webseite zu ermöglichen und zu bearbeiten;
▫    um Ihnen eine individuellere Erfahrung unserer Webseite zu bieten (z. B. indem wir Inhalte und Angebote Ihren persönlichen Präferenzen anpassen); 
▫    um Ihre Berechtigung zu bestimmten Arten von Angeboten, Produkten oder Dienstleistungen zu beurteilen; 
▫    um die Verbesserung und Personalisierung der Webseite, unserer Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen; 
▫    für Analysen und zur Erforschung des Kundenverhaltens, einschliesslich allgemeiner Marktforschung oder der Untersuchung der Bedürfnisse und Meinungen unserer Kunden bezüglich bestimmter Themen, zwecks Erstellung von Verkaufs- und Geschäftsverkehrsstrukturen sowie Analyse der Werbewirkung, sowohl auf anonymer Basis (z. B. durch Datenzusammenfassung) als auch auf individueller Basis (sofern gesetzlich zulässig);
▫    um Ihre Fragen und Anfragen zu beantworten;
▫    um Ihnen Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sein könnten, auf dem herkömmlichen Postweg, per E-Mail, Telefon, Fax, Newsletter, Textnachricht/SMS und MMS zukommen zu lassen, einschliesslich der regelmässigen Zusendung von Werbematerialien über Produkte, Dienstleistungen und Verkaufsaktionen von Hilti, die sich konkret an Sie richten (Direktmarketing);
▫    um mit Ihnen über bestimmte Belange zu kommunizieren (z. B. Zusendung von Erinnerungen, technischen Nachrichten, Aktualisierungen, Sicherheitshinweisen, Support- und Verwaltungsmitteilungen oder Service-Bulletins);
▫    um Auszeichnungen, Umfragen, Gewinnspiele, Verlosungen oder andere Aktivitäten oder Veranstaltungen zur Verkaufsförderung zu verwalten; 
▫    um gesetzlichen Verpflichtungen zu genügen, der rechtswidrigen Verwendung der Webseite entgegenzuwirken, Streitigkeiten beizulegen und unsere vertraglichen Vereinbarungen durchzusetzen; 
▫    zu sonstigen Zwecken, denen Sie im Einzelfall zugestimmt haben; und 
▫    auf sonstige Weise im Rahmen der anwendbaren Gesetzesvorschriften.  

Sofern gesetzlich erforderlich, ersuchen wir Sie vor Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu den oben genannten Zwecken um Ihre Zustimmung. Falls wir Ihre persönlichen Daten zu einem neuen oder anderen Zweck verwenden möchten, teilen wir Ihnen dies ebenfalls mit und nehmen diese andere Verwendung nur vor, sofern sie im Rahmen der anwendbaren Gesetzesvorschriften erforderlich oder zulässig ist oder Sie Ihre Zustimmung dazu erteilt haben.

Zu den oben genannten Zwecken erhält lediglich ein beschränkter Personenkreis innerhalb von Hilti (z. B. einzelne Mitarbeiter der Abteilungen Vertrieb, Kundendienst, Recht, Finanzen, IT und Buchhaltung sowie bestimmte Manager mit zugewiesenen Verantwortlichkeiten) Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

 


Welche Arten von persönlichen Daten erheben, verarbeiten und verwenden wir?


Die von uns im Zusammenhang mit der Webseite erhobenen, verarbeiteten und verwendeten Daten umfassen nicht nur von uns aktiv erhobene Informationen, während Sie mit der Webseite interagieren, sondern auch Informationen, die Sie uns freiwillig über die Webseite in verschiedenen Situationen zur Verfügung stellen (z. B. wenn Sie von unserer Webseite Software herunterladen, sich zu einem Gewinnspiel anmelden, eine E-Mail an unseren Kundendienst senden, ein Online-Formular ausfüllen usw.). Folglich ist es nicht möglich, eine erschöpfende Liste aller möglichen Arten von persönlichen Daten, die wir möglicherweise erheben, verarbeiten und verwenden, zu erstellen. Im Allgemeinen jedoch umfassen die üblichen Arten von persönlichen Daten die folgenden Angaben:  

▫    Name, Titel und Anschrift;
▫    persönliche Kontaktdaten (Telefon, E-Mail, Fax usw.);
▫    ggf. Name, Anschrift, Abteilung, Kontaktdaten und sonstige Angaben zu dem von Ihnen vertretenen Unternehmen und Ihre Funktion innerhalb dieses Unternehmens;
▫    Benutzername und Passwort;
▫    Hilti-Kontonummer; 
▫    USt-ID-Nr.; 
▫    Angaben zum Benutzerprofil;
▫    Einstufung als privater oder beruflicher Benutzer;
▫    Benutzerpräferenzen (z. B. bevorzugte Spracheinstellungen);
▫    IP-Adresse (nur verschlüsselt), Betriebssystem, Browsertyp, Browserversion, Browserkonfiguration, Name des Internetanbieters sowie sonstige relevante Angaben bezüglich Computer und Verbindung, um Ihren Gerätetyp zu identifizieren, die Verbindung zur Webseite herzustellen, den Datenaustausch mit Ihnen und Ihrem Gerät zu ermöglichen und die sachgemässe Nutzung der Webseite zu gewährleisten;
▫    URL und IP-Adresse der Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseite zugegriffen haben oder weitergeleitet wurden, einschliesslich Datum und Uhrzeit;
▫    während des Besuchs auf unserer Webseite angeklickte Unterseiten, von der Webseite aus verfolgte Links, einschliesslich Datum und Uhrzeit;
▫    den gesamten Uniform Resource Locator (URL)-Clickstream zu, durch und von der Webseite, einschliesslich Datum und Uhrzeit; 
▫    Serviceanfragen und aufgegebene Bestellungen;
▫    Einkaufshistorie, einschliesslich offener und abgeschlossener Transaktionen;
▫    eingegebene Suchbegriffe; 
▫    auf der Webseite angesehene oder gesuchte Dienstleistungen/Produkte;
▫    Angaben zu Einkaufskorb und Zahlungen;

 

▫    durch Cookies oder ähnliche Technologien erhobene Informationen (wie nachstehend erläutert);
▫    Newsletter-Abonemments, Anmeldung zu Verkaufsaktionen, Nutzung von Sonderangeboten usw.;
▫    erteilte Zustimmungen, Genehmigungen usw.;
▫    Antworten in Umfragen, Kritiken, Bewertungen und sonstige Rückmeldungen;
▫    Inhalte sämtlicher über die Webseite gesendeten Mitteilungen, einschliesslich in soziale Netzwerke auf der Webseite eingestellte oder auf sonstige Weise mit Hilti und/oder anderen Benutzern geteilte Angaben sowie Chat-Nachrichten und Chat-Protokolle;
▫    Informationen über von der Webseite heruntergeladene Software;
▫    sämtliche sonstigen von Ihnen in die Webseite eingegebenen oder darauf hochgeladenen Informationen (z. B. Inhalte beim Ausfüllen eines Online-Formulars, ein von Ihnen hochgeladenes Foto);

Verwendet die Webseite Cookies und ähnliche Technologien? 

Cookies sind kleine, in Ihrem Browserverzeichnis platzierte Textdateien. Wenn auf eine Webseite zugegriffen wird, sendet ein auf einem Gerät platziertes Cookie Informationen an den Browser. Cookies sind sehr üblich und werden auf einer Vielzahl von Webseiten eingesetzt. Im Allgemeinen besteht der Zweck von Cookies darin, die Leistung der Webseite und die Benutzererfahrung bei deren Nutzung zu verbessern, jedoch können Cookies auch Werbezwecken dienen (wie nachstehend erläutert). 

Hilti verwendet in Verbindung mit dieser Webseite die folgenden Arten von Cookies und ähnliche Technologien:

▫    Google Analytics (permanentes Cookie, das auch, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben, verbleibt): Diese Webseite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, Inc. („Google“). Google Analytics setzt Cookies ein, also auf Ihrem Computer platzierte Textdateien, um die Webseite bei der Analyse der Nutzung durch die Benutzer zu unterstützen. Die vom Cookie erstellten Informationen über Ihre Nutzung der Webseite werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Vor der Übermittlung werden diese Informationen anonymisiert, indem das letzte Achtbitzeichen Ihrer IP-Adresse entfernt wird. Google verarbeitet diese Informationen in unserem Namen zur Auswertung Ihrer Nutzung der Webseite, zur Zusammenstellung von Berichten über die Aktivität der Webseite und zur Bereitstellung sonstiger Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Aktivität der Webseite und der Internetnutzung. Google verbindet Ihre IP-Adresse nicht mit anderen im Besitz von Google befindlichen Daten. Durch die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers können Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht in der Lage sind, die vollen Funktionen dieser Webseite zu nutzen. Ausserdem können Sie die Erhebung Ihrer Nutzungsdaten (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) und die Datenverarbeitung durch Google deaktivieren, indem Sie das Add-on für Ihren aktuellen Webbrowser unter dem folgenden Link herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

▫    JsessionID (Sitzungscookie, das nur bis zur Schliessung Ihres Internetbrowsers verbleibt): Hilti verwendet ein Cookie, das der Identitätsfeststellung des Benutzers während seiner aktuellen Sitzung auf dieser Webseite dient. Das Jsession ID Cookie erhebt die ID der Benutzersitzung, speichert jedoch keine persönlichen Daten, nachdem der Benutzer seine Sitzung geschlossen hat, und übermittelt keine Daten an Dritte.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen ändern oder die Annahme von Cookies vollständig verweigern und so die Menge der von uns über Sie erhaltenen persönlichen Daten beschränken. In den meisten Browsern erläutert die Hilfefunktion auf der Symbolleiste, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie den Browser so einstellen, dass er den Empfang eines neuen Cookies mitteilt, oder wie Sie Cookies insgesamt deaktivieren. Bitte bedenken Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall unter Umständen von einigen Funktionen und Merkmalen der Webseite nicht profitieren können.

Ausführliche Erläuterungen über Cookies und ihre Funktionsweise finden Sie auf der Webseite All About Cookies.

Warum und wem teilen wir persönliche Daten mit?


Eventuell teilen wir Ihre persönlichen Daten zu den oben genannten Zwecken Dritten mit, einschliesslich anderer Unternehmen der Hilti-Unternehmensgruppe. Mit Ausnahme des nachstehend beschriebenen oder von Ihnen in einem konkreten Zusammenhang genehmigten Umfangs (z. B. wenn Sie anderen Arten von Datenübermittlungen in Verbindung mit der Anmeldung zu einer bestimmten Dienstleistung zustimmen) verkaufen wir weder Ihre persönlichen Daten noch handeln wir damit, vermieten sie, legen sie offen, übermitteln oder teilen sie auf sonstige Weise mit. Jegliche Mitteilung persönlicher Daten durch uns erfolgt unter strikter Einhaltung der anwendbaren Gesetzesvorschriften. 

Nachstehend sind mögliche Empfänger Ihrer persönlichen Daten aufgelistet:

▫    Andere Unternehmen der Hilti-Gruppe und Hilti-Geschäftspartner: Eventuell teilen wir Ihre persönlichen Daten anderen Unternehmen der Hilti-Unternehmensgruppe (z. B. für die jeweilige lokale Webseite zuständige Hilti-Marktorganisationen) und unseren Geschäftspartnern mit, wenn dazu ein berechtigter Grund besteht (z. B. wenn ein Geschäftspartner einen Teil der von Ihnen bestellten Dienstleistungen erbringt, wie z. B. E-Mail-Dienstleistungsanbieter) und die Mitteilung gesetzlich zulässig ist. Die gesetzliche Erlaubnis liegt z. B. vor, wenn Sie der Mitteilung Ihrer persönlichen Daten zugestimmt haben oder wenn die anwendbaren Gesetzesvorschriften dies gestatten oder erfordern. Sofern wir Ihre Daten anderen Unternehmen der Hilti-Unternehmensgruppe oder unseren Geschäftspartnern mitteilen, tun wir dies in jedem Fall ausschliesslich zu konkreten Zwecken.

 

▫    Drittdienstleister: Eventuell setzen wir zur Wahrnehmung bestimmter Funktionen in unserem Namen und gemäss unseren Anweisungen Drittdienstleister ein (z. B. von uns beauftragte Unternehmen oder Einzelpersonen). Beispiele dafür sind: Datenbankmanagement, Wartungsdienste, Webanalysen, Bearbeitung eingehender Anfragen, Paketauslieferung, Versendung von Postsendungen und E-Mails, Entfernung sich wiederholender Angaben aus Kundenlisten, Datenanalyse, Unterstützung von Vertrieb und Marketing, Verarbeitung von Kreditkartenzahlungen und Kundendienst. Drittdienstleister können z. B. IT-Unternehmen, Kreditkartenbearbeiter, Auskunfteien oder Rechts-, Finanz- und sonstige Berater sein. Drittdienstleister erhalten ausschliesslich Zugang zu den zur Wahrnehmung ihrer konkreten Funktionen benötigten persönlichen Daten sowie ausschliesslich zwecks Wahrnehmung dieser Funktionen. Wir stellen sicher, dass sämtliche Drittdienstleister sich dieser Verpflichtungen bewusst sind und sie einhalten. Ausserdem stellen wir sicher, dass Drittdienstleister Ihre persönlichen Daten in dem Masse schützen, wie von der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung verlangt, und dass sie geeignete technische sowie organisatorische Sicherheitsmassnahmen ergreifen. 

▫    Andere Benutzer der Webseite: Falls Sie Beiträge, Chat, Messenger oder andere von unserer Webseite bereitgestellte interaktive Funktionen nutzen, legen wir Ihre persönlichen Daten eventuell anderen Benutzern der Webseite offen, jedoch nur soweit im Zusammenhang mit diesen Funktionen erforderlich. 

▫    Gerichte, Vollstreckungs- und Aufsichtsbehörden: Eventuell teilen wir persönliche Daten mit, wenn dies nach unserer Auffassung zur Erfüllung der Gesetzesvorschriften, zum Schutz der Rechte oder Sicherheit unserer Webseite, anderer Benutzer oder Dritter (z. B. Schutz vor Betrug) erforderlich ist. Dies kann ohne Einschränkung Umstände einschliessen, in denen die Mitteilung persönlicher Daten von uns gesetzlich oder durch eine verbindliche Anordnung eines Gerichts, einer Vollstreckungs- oder Aufsichtsbehörde verlangt wird. In einem solchen Fall untersuchen wir stets die Zulässigkeit der Weitergabe persönlicher Daten unter besonderer Berücksichtigung der Art der Anfrage, der Art der betroffenen Daten und sämtlicher Konsequenzen einer Offenlegung persönlicher Daten für den betroffenen Benutzer. Falls wir uns in diesem Zusammenhang zur Offenlegung persönlicher Daten entschliessen, erwägen wir stets Möglichkeiten, um deren Umfang gering zu halten, z. B. durch Überarbeitung der bereitgestellten Informationen.  

▫    Käufer: Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Geschäfts kommt es möglicherweise zum vollständigen oder teilweisen Verkauf unserer Webseite oder Geschäftstätigkeit. Im Falle einer solchen Transaktion gehören Benutzerinformationen im Allgemeinen zu den übertragenen Vermögenswerten, unterliegen jedoch weiterhin den Zusicherungen laut einer zuvor bestehenden Datenschutzerklärung der Webseite, sofern Sie keine anderweitige Zustimmung erteilen.

 


Werden persönliche Daten ins Ausland übermittelt?

Die Empfänger Ihrer persönlichen Daten sind unter Umständen in einem anderen Land ansässig. Dies kann Länder einschliessen, in denen die anwendbaren Datenschutzgesetze einen geringeren Schutz bieten als in Ihrem Heimatland. Wenn Sie z. B. in der EU / im EWR oder in der Schweiz ansässig sind, gilt das Land, in dem der Empfänger seinen Sitz hat, gemäss der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) bzw. dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz möglicherweise nicht als sicheres Land. Ungeachtet dessen stellt Hilti in diesem Fall für Ihre Daten einen angemessenen Schutz sicher, z. B. indem gewährleistet wird, dass der Empfänger den Grundsätzen des „Safe Harbor“ (für Empfänger in den USA) genügt, oder indem Hilti den Empfänger zur Unterzeichnung der so genannten EU-Modellklauseln auffordert, eine Reihe von Vertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission zu dem Zweck verabschiedet wurden, den adäquaten Schutz persönlicher Daten in Verbindung mit grenzübergreifenden Übermittlungen zu sichern. 

Was tun wir ausserdem zum Schutz Ihrer persönlichen Daten? 

Hilti ist sich der Wichtigkeit von Datensicherheit bewusst und wir möchten Ihre Surf- und Einkaufserfahrung bei uns möglichst sicher gestalten. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten haben wir angemessene Sicherungen und Vorkehrungen eingerichtet, einschliesslich technischer und organisatorischer Massnahmen gegen unerlaubten Zugriff, unsachgemässe Verwendung, Änderung, unrechtmässige oder versehentliche Vernichtung sowie versehentlichen Verlust, sowohl online als auch offline. 

Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass, auch wenn wir uns um den Schutz Ihrer persönlichen Daten vor potenziellen Risiken bemühen, es in der Onlinesphäre keine absolute Sicherheit gibt. Deshalb bitten wir Sie, unsere IT-Sicherheitsbemühungen zu unterstützen, indem Sie auf unserer Webseite keine besonders sensiblen oder im konkreten Fall nicht benötigten Daten offenlegen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass Kreditkartendaten ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung nicht gespeichert werden. Des Weiteren können Sie uns beim Schutz Ihrer persönlichen Daten helfen, indem Sie sich abmelden, wenn Sie einen durch Benutzeranmeldung geschützten Bereich der Webseite verlassen. 

Wie lange bewahren wir persönliche Daten auf?

Gemäss den anwendbaren Aufbewahrungsrichtlinien und/oder wie laut anwendbarer Gesetzgebung erforderlich oder zulässig, werden Ihre persönlichen Daten von uns nur so lange aufbewahrt, wie dies für die gesetzlich zulässigen Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, notwendig ist. Protokolle aus Online-Chats mit unserem Kundendienst werden in der Regel höchstens 30 Tage aufbewahrt.

 


Welche Wahlmöglichkeiten haben Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre? 

Ihnen stehen eine Reihe von Wahlmöglichkeiten bezüglich der Daten, die wir über Sie erheben, verarbeiten und verwenden, sowie bezüglich der Verwendungszwecke zur Verfügung. Einige dieser Wahlmöglichkeiten sind:

▫    Sie können unsere Webseite sowie ihre Funktionen und Merkmale anonym oder mittels eines Pseudonyms nutzen, sofern die Feststellung Ihrer Identität nicht unbedingt notwendig ist (z. B. im Zusammenhang mit einem Einkauf).  

▫    Sie können sich entscheiden, bestimmte persönliche Daten überhaupt nicht bereitzustellen, insbesondere wenn wir Sie um die Zustimmung zur Erhebung von Informationen ersuchen. 

▫    Sie können jederzeit jegliche in der Vergangenheit erteilte Zustimmung bezüglich Datenschutz für die Zukunft widerrufen und/oder die Funktionen zur Abbestellung unseres Newsletters oder sonstige Abmeldefunktionen nutzen. 

▫    Sie können der weiteren Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu Marketingzwecken jederzeit widersprechen. 

▫    Bei der Registrierung können Sie wählen, welche persönlichen Daten Sie uns mitteilen möchten. Unter „Mein Profil ändern“ können Sie Angaben zu Ihrem Profil löschen, hinzufügen oder aktualisieren. In diesem Fall können wir jedoch eine Kopie der vorherigen Version für unsere Aufzeichnungen verwahren und im erforderlichen Umfang zu den gesetzmässigen Zwecken einsetzen. 

Warum erhalten Sie von uns E-Mails?

Wir können Ihnen aus verschiedenen Gründen E-Mails senden, z. B.:

▫    Sie haben unseren Newsletter abonniert und/oder sich angemeldet, um Marketingmitteilungen anderer Art von uns zu erhalten.

▫    Sie haben etwas auf unserer Webseite gekauft und nehmen mit uns diesbezüglich Verbindung auf.

▫    Sie haben eine Anfrage an uns gerichtet und wir kontaktieren Sie, um diese zu beantworten.

▫    Wir möchten Ihnen Aktualisierungen, Datenschutzmitteilungen, Warnungen oder sonstige wichtige, für unsere Benutzer relevanten Informationen zukommen lassen.   

 


Falls Sie registrierter Benutzer sind und von uns keine weiteren Marketingmitteilungen erhalten möchten, ändern Sie in Ihrem Benutzerkonto unter „Mein Profil ändern“ bitte die entsprechenden Einstellungen. Sie können die Abbestellung auch vornehmen, indem Sie uns, wie nachstehend im Abschnitt „Kontakt“ beschrieben, kontaktieren.

Links zu anderen Webseiten 

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese anderen Webseiten werden nicht von uns kontrolliert. Der Besuch solcher Webseiten erfolgt auf Ihre eigene Verantwortung. Hilti kann weder die Verantwortung oder Haftung für solche andere Webseiten, deren Inhalt und Datenschutzpraktiken übernehmen, und schliesst dies hiermit aus, noch bestätigt sie diese. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzerklärungen solcher anderen Webseiten vertraut zu machen, bevor Sie ihnen Informationen über sich selbst zur Verfügung stellen oder Transaktionen mit ihnen durchführen.

Wie werden Änderungen in der Datenschutzerklärung zur Webseite mitgeteilt?

Unsere Geschäftstätigkeit unterliegt ständigen Änderungen und deshalb wird unsere Datenschutzerklärung zur Webseite von Zeit zu Zeit angepasst. In diesem Fall veröffentlichen wir auf der Webseite eine neue Version dieser Datenschutzerklärung zur Webseite. Sie können eine neue Version problemlos feststellen, indem Sie das in der letzten Zeile unten angegebene Versionsdatum prüfen. Nach der Veröffentlichung einer neuen Version der Datenschutzerklärung zur Webseite gehen wir bei fortgesetzter Nutzung unserer Webseite davon aus, dass Sie diese Version annehmen. 

Kontakt

Ihre Rückmeldungen sind uns stets willkommen. Bei Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzpraktiken oder unserem Online-Datenschutz wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Sie können auch mit uns Kontakt aufnehmen, um auf Ihre in unserem Besitz befindlichen persönlichen Daten zuzugreifen, um uns dazu aufzufordern, Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren, zu berichtigen, zu löschen, zu sperren oder von ihrer weiteren Verwendung Abstand zu nehmen, um zuvor erteilte Zustimmungen zu widerrufen oder um der Erstellung individueller Benutzerprofile zu widersprechen. 

Sie erreichen uns wie folgt:


Telefon: 0844 84 84 85
E-Mail: info@hilti.ch
www.hilti.ch


© Hilti (Schweiz) AG
Versionsdatum: 01/10/2013

Download

Kontakt
Kontakt