Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Innovationen für den Fassadenbau

Hilti Fassadensysteme für Verarbeiter, Monteure, Planer und Architekten

Hilti Fassadensysteme

Finden Sie für jede Fassaden-Anforderung das passende System

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VhF) begeistern in ästhetischer Hinsicht mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Wichtig ist aber auch eine zuverlässige, starke Befestigungslösung, die höchste Verarbeitungsqualität, Standsicherheit und optimale Wärmedämmung gewährleistet.

Mit den flexiblen Hilti Befestigungssystemen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden sind Sie auf der sicheren Seite. Die einzelnen Komponenten sind durch ihre Konstruktion in der Lage, hohe Lasten bei niedrigem Eigengewicht zu tragen.

Und das Beste: Hilti unterstützt Sie in Ihrem Projekt von der Planung und Optimierung über die Logistik bis hin zur Ausführung auf der Baustelle als kompetenter Partner

Für Verarbeiter & Monteure

VON DER PLANUNG BIS ZUR FERTIGSTELLUNG

Planung der Fassadenkonstruktionn

1. FASSADEN PLANEN

Die Anforderungen der Energieeinsparverordnung sind der massgebende Faktor zur Auswahl der Unterkonstruktionsvarianten.

Wir unterstützen Sie von der Planung bis zur Auswahl und Ausführung Ihrer Fassade. Sie erhalten von uns eine nach Ihren Anforderungen erstellte, kostenoptimierte Lösung.

Aufmessen und Ausrichten

2. AUFMESSEN UND AUSRICHTEN

Festlegen der Befestigungspunkte: Ein detailliertes Bild der Fassade machen Sie sich ganz einfach mit den Hilti Totalstationen wie der Hilti Robotik Totalstation POS15

Profile einrichten:  Für diese Hauptanwendung im Bereich der Messtechnik bietet Hilti Ihnen und Ihren Mitarbeitern ein abgestimmtes Sortiment an Rotationslasern, zum Beispiel den speziell für Fassaden geeigneten Hilti Rotationslaser PR 30-HVS.

Verankerung von Konsolen

3. KONSOLEN VERANKERN

Das Verankern von Fassadenkonsolen kann je nach Projekt mit unterschiedlichen Herausforderungen verbunden sein. Zur Verankerung der Wandhalter stehen verschiedene Systeme zur Verfügung: Je nach Untergrundmaterial und Beschaffenheit kommen mechanische oder chemische Dübel, unsere bewährte Direktbefestigung oder Spezialschrauben zum Einsatz. Mit unseren vielseitigen Befestigungs­systemen und den dazu passenden Geräten verankern Sie stets sicher und produktiv. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Befestigungslösungen speziell für hinterlüftete Fassaden.

DX 5

4. DÄMMUNG BEFESTIGEN

Wärmedämmung bis 200 mm kann in Beton einfach und effizient mittels Direktmontage befestigt werden. Die Bolzensetzsysteme X-IE und und das Bolzensetzgerät DX 5 setzen Maßstäbe in punkto Sicherheit und Ge­schwin­­digkeit.

Das DX 5 – produktives und sicheres Arbeiten. Kein Stillstand durch unvorhergesehene Wartung dank Benachrichtigung auf dem Display. Natürlich bieten wir Ihnen auch die passende Dübel- oder Schraublösung zur Dämmstoff­befes­tigung für alle Untergründe an.

Zum Bolzensetzgerät DX 5

Unterkonstruktionen

5. UNTERKONSTRUKTION VER­­BIN­DEN

Die richtige Schraube für jede Anwendung: Wie finde ich die passende Schraube für die Verbindung meiner Unterkonstruktionselemente? Die Antwort auf alle Fragen rund um die richtige Schraub­be­festigung finden Sie in unserem Schraubenselektor.

Effizient und sicher verschrauben: Verringern Sie den Zeitaufwand für das Herstellen von Schraub­verbindungen. Der handliche Hilti Schraubendreher ST1800 überzeugt durch seine hohe Drehzahl – so kommen Sie stets zügig voran

Zum Schraubendreher ST1800

6. PANEELE BEFESTIGEN

Paneele können verschraubt, geklebt oder genietet werden. Gerade, wenn die Oberfläche am Ende optisch ansprechend sein soll oder es schnell gehen muss, ist das Nieten eine beliebte Option.

Mit der Kombination aus Akku-Schlagschrauber und dem neuen Hilti Blindnietsetzgerät RT 6 A-22 arbeiten Sie zügig, präzise und unterbrechungsfrei bei optisch einwandfreien Resultaten.

Blindnietsetzgerät RT 6 A-22 kennenlernen

Schneiden und trennen

Den hohen Zeitaufwand für Schneide- und Trennarbeiten auf der Baustelle minimieren Sie mit unserer Hilti Akku-Kreissäge SCM A-22 zum Kaltschneiden von Metallen. Auch unser Universal-Problemlöser, die neue Hilti Akku-Stichsäge SJ 22-A, unterstützt Sie in jedem Ihrer Schneide-Vorhaben. Und weil beide Geräte auf derselben Akku-Plattform betrieben werden, können Sie die Akkus auch austauschen – das sorgt für Ordnung im Lager und auf der Baustelle. 

Für Planer & Architekten

Services

Services, die Sie dabei unterstützen Ihr Projekt zu optimieren

Beratungsservice

Technische Beratung in der Entwurfsphase

Hilti BIM: Einfacher, präziser und komfortabler geht es kaum. Aus der Hilti BIM/CAD Bibliothek fügen Sie mit wenigen Mausklicks die Hilti Lösungen in Ihr 3D-Gebäudemodell ein. Alle Produkte sind inklusive der technischen Daten im 2D-Format und als 3D-Objekte für Sie eingestellt.

Zur BIM/CAD Bibliothek für Fassaden­systeme 

U-Wert Berechnung: Anhand der projektspezifischen Parameter erstellen wir eine U-Wert Berechnung der Unterkonstruktion für Ihre Fassade.

Dienstleistungen für Ingenieure

Ingenieur Dienstleistungen

Statische Bemessung und Montagepläne: Alle notwendigen Dokumentationen für die Unter­kon­struktion einschliesslich Auswahl der benötigten Verbindungs­mittel für Ihr Fassadenprojekt.

Die statische Berechnung erfolgt nach der Paneelanordnung und den je­weiligen Windlastanforderungen. Sie erhalten eine prüffähige, statische Be­messung mit allen Zulassungen für die relevanten Hilti Produkte und dazu­ge­hö­rige Standard-Konstruktionsdetails. Montage­pläne werden auf Wunsch zusammen mit den Profil Zuschnittlisten zur Verfügung gestellt.

Farbige Profile oder andere Sonderleistungen

Produkt

Farbige Profile: Hilti beschichtet die Profile in der von Ihnen gewünschten Farbe. Die Farben werden mittels Pulverbeschichtung auf das Aluminiumprofil aufgebracht.

Zuschnitt: Wir liefern Ihnen die zugeschnittenen Profile nach Ihren Vorgaben einbaufertig auf Ihre Baustelle.

Sonderlösungen: Sie haben ein spezielles Design im Auge oder statische Anforderungen ausserhalb der Standards? Kein Problem, wir entwickeln, berechnen und fertigen für Sie Sonderbauteile für Ihre Fassade.

Geräteservice bei Hilti

Geräte Management

Hilti ON!Track: Mit der ON!Track Software verwalten Sie einfach und effizient Ihre Betriebsmittel.

Flottenmanagement: Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft – wir kümmern uns um Ihre Geräteflotte.

Zum Flottenmanagement

Hilti Geräteservice: In drei Tagen repariert zurück – sonst kostenfrei. Unser Reparaturservice ist für Sie einmalig schnell und einmalig einfach.

Zum Geräteservice

Baustellenbearbeitung

Baustellensupport

Belastungsversuche: Wir führen die zulassungskonformen Dübelauszugsversuche in Mauerwerk für Sie durch.

Baustellenbelieferung: Wir liefern Ihnen das für Ihr Projekt individuell berechnete Material zu dem von Ihnen definierten Zeitpunkt – genau an die Stelle wo’s benötigt wird.

Sicherheit und Gesundheit: Unsere herausragenden Lösungen schützen Sie im Alltag. Hilti legt seit jeher Wert auf die technische Weiterentwicklung der Sicherheit von Arbeitsgeräten.

 
Training und Beratung

Training und Beratung

Schulungen für Anwender und Monteure: Die Befestigungssysteme haben sich in den letzten Jahren über die ETA (European Technical Assessment) sehr stark weiterentwickelt. Dabei hat sich die Leistung und das Spektrum der Anwendungen deutlich erhöht – und damit auch die Anforderung an die Monteure. Ausserdem fordert das DIBt für das Setzen eines zugelassenen Dübels eine Fachunterweisung. Mit unserem Befestigungstraining bringen wir Ihre Monteure und Sie auf den neuesten Stand der Technik.

Zu den Schulungen

Projekt einreichen

Projekt einrichten

Was wir von Ihnen benötigen, um Ihr Projekt umfassend unterstützen zu können:

  • Checkliste: Jedes Projekt hat individuelle Ansprüche. Durch das Ausfüllen der Checkliste ermöglichen Sie es unserem Team, Ihr Projekt zu analysieren und es detailgetreu nach Ihren Wünschen zu berechnen.
  • Ansichtspläne: Die Unterkonstruktion muss an die Eigenschaften des Bekleidungsmaterials angepasst werden. Anhand Ihrer AutoCAD Entwürfe können wir die Berechnungen dementsprechend angleichen
  •   Relevante Unterlagen: Um Ihnen die bestmögliche Lösung liefern zu können, brauchen wir jegliche relevanten Unterlagen zu Ihrem Projekt. Dazu zählen unter anderem Vertikalschnitte.

Genehmigungs-Stempel

Erfüllen Sie alle gesetzlichen Richtlinien, kostensparend und zeitsparend: Wir kümmern uns um Genehmigungs-Stempel für hinterlüftete Fassadensysteme und bieten Ihnen eine unabhängige Bestätigung der Richtigkeit der statischen Berechnungen und der Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien.

Reichen Sie jetzt Ihr Projekt ein:

  1. Checkliste ausfüllen
  2. Ausgefüllte Checkliste und weitere Details absenden

Einer unserer Fassadenspezialisten wird sich daraufhin bei Ihnen melden.

ENERGIEEFFIZIENZ

Der Trend geht zu erhöhten thermischen Anforderungen

Das bedeutet: Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sind für die Planung und die Konstruktion von Fassaden von höchster Bedeutung.

Energieeffizient bauen

Energieeffizient bauen

Von der Wirtschaftlichkeit über reduzierte Wärmeübertragung bis hin zur Wärmebrückenfreiheit auf Passivhausniveau: Wir haben immer das richtige Fassaden-System für Ihr Projekt. Stellen Sie die Wärmeeffizienz Ihres Gebäudes sicher und beantragen Sie eine Berechnung des Wärmeverlusts Ihres Projekts direkt bei uns.

Jetzt Checkliste ausfüllen & Projekt einreichen
Maximale Tragfähigkeit

Maximale Tragfähigkeit

Und das bei minimalem Wärmeverlust – mit innovativen Hilti Lösungen. Unsere vertikalen und horizontalen FOX-T Systeme verhindern Wärmebrücken in der Unterkonstruktion bei hinterlüfteten Fassaden. Die Wärmeleitfähigkeit der Konsolen wird durch den Einsatz glasfaserverstärkter Kunststoffe minimiert und die Auswirkung der Unterkonstruktion auf den Wärmeverlust auf unter 3% reduziert.

Jetzt entdecken

Referenzen

  • Haus der Wirtschaft in Österreich
    1 / 8
    Haus der Wirtschaft in Österreich

    Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Rieder | Fläche: 1900 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

  • Dr. Hertha Firnberg Hauptschule in Österreich
    2 / 8
    Dr. Hertha Firnberg Hauptschule in Österreich

    Bekleidungsmaterial: Verbundstoff, Faserzement | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

  • Slowenische Schulen in Österreich
    3 / 8
    Slowenische Schulen in Österreich

    Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

  • Wohnhausanlage Bednar Park Österreich
    4 / 8
    Wohnhausanlage Bednar Park Österreich

    Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

  • Wohnhausanlage Sonnwendviertel in Österreich
    5 / 8
    Wohnhausanlage Sonnwendviertel in Österreich

    Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

  • Gerber Quartier in Deutschland
    6 / 8
    Gerber Quartier in Deutschland

    Bekleidungsmaterial: Putz | Panelhersteller: Knauf | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: Zweilagiges MFI System.

  • Clientis Bank Leerau in der Schweiz
    7 / 8
    Clientis Bank Leerau in der Schweiz

    Bekleidungsmaterial: HPL | Panelhersteller: Fundermax | Fläche: 1000 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI System - Agraffen.

  • Vulcano in der Schweiz
    8 / 8
    Vulcano in der Schweiz

    Bekleidungsmaterial: VSG-Glass | Fläche: 13 200 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: FOX T.

Innovationsstunde

Innovationsstunde Fassade

HILTI HAUTNAH ERLEBEN

Eine Stunde voller Innovationen - zugeschnitten auf ihre Bedürfnisse

Was sind Ihre wichtigsten und häufigsten Anwendungen? Welche Herausforderungen stellen sich Ihnen im Alltag? Wir nehmen uns Zeit, Ihnen genau die Innovationen vorzustellen, die speziell für Sie interessant sind. So können Sie unsere Geräte und Technologien hautnah erleben und haben für alle Fragen gleich den richtigen Ansprechpartner vor Ort. Wir freuen uns darauf, Sie zu begeistern!

JETZT INNOVATIONSSTUNDE BUCHEN

Kontakt
Kontakt