Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Sicherheitsschulung Bohr- und Meisselhämmer

Richtig eingesetzt, bleiben Gesundheitsrisiken reine Theorie

Bohr- und Meisselhämmer sind auf vielen Baustellen anzutreffen. Bei diesen alltäglichen Werkzeugen können eine Reihe von Gefahren und Gesundheitsrisiken auftreten, die auf den ersten Blick vielleicht nicht klar ersichtlich sind. Rückschlag, elektrischer Schock, Vibration und Staub sind nur einige der Themen, die innerhalb des Sicherheitstrainings behandelt werden.

Image alt text (optional)
Image alt text (optional)

Warum eine Schulung?

Als Arbeitnehmer ist es wichtig zu wissen, wie man Unfälle vermeiden kann. Als Arbeitgeber muss man seine Verpflichtungen kennen, was die Bewertung und Minimierung von Risiken auf Baustellen, aber auch die Schulung der eigenen Mitarbeiter in Bezug auf angemessene Präventivmaßnahmen angeht.

Diese Schulung beinhaltet praktische Übungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wir von Hilti arbeiten seit Jahrzehnten weltweit und Tag für Tag auf den Baustellen unserer Kunden. Wir kennen die Gefahren, die Probleme und Lösungen, was die Gesundheit und Sicherheit auf Baustellen angeht. Unsere Schulungsleiter sind zertifiziert und verfügen über jahrelange Erfahrung.

Inhalt der Schulung

  • Überblick über die Sicherheitsmerkmale bei Bohr- und Meisselhämmern
  • Potentielle Gefahren der branchenbezogenen Anwendungen
  • Vermittlung von Wissen über Präventionsmassnahmen auf Basis des STOP Analyse
  • Praxisbezogenes Training zur Vermeidung von Risiken
  • Einführung in die allgemeinen Regeln bei einer Notsituation

Schulungsdaten

   
Teilnehmeranzahl max. 8
Zeitdauer 1 Stunde
Ort Gemäss Ihren Anforderungen, auf Anfrage
Inhalt Theorie, Praxisübungen 
Relevante Branche Alle
Trainer Zertifizierter Trainer
Unterlagen Zertifikat für geschulte Mitarbeiter
Disclaimer

Rechtliche Hinweise zu Hilti Arbeitssicherheitstrainings

Kontakt
Kontakt