Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Grundlagen-schulung Gesundheit und Sicherheit

Die häufigsten Ursachen für Unfälle auf der Baustelle erkennen und vermeiden.

Jede Baustelle birgt eine Vielzahl von Sicherheitsrisiken. Zahlreiche europäische Richtlinien und nationale Gesetze regulieren hierzu das Gefahrenausmass für den Arbeiter. Das Hilti Grundlagen Training gibt Ihnen und Ihren Mitarbeitenden  einen Überblick über die häufigsten Risiken und entsprechende Präventionsmassnahmen.

Image alt text (optional)
Image alt text (optional)

Warum eine Schulung?

Als Arbeitnehmer ist es wichtig zu wissen, wie man Unfällen vorbeugen kann.

Als Arbeitgeber muss man seine Verpflichtungen kennen, was die Bewertung und Minimierung von Risiken auf Baustellen, aber auch die Aufklärung der eigenen Mitarbeiter über diese Risiken angeht.

Wir von Hilti arbeiten seit Jahrzehnten weltweit und Tag für Tag auf den Baustellen unserer Kunden.

Wir kennen die Gefahren, die Probleme und Lösungen, was die Gesundheit und Sicherheit auf Baustellen angeht. Unsere professionellen Trainer sind zertifiziert und verfügen über jahrelange Erfahrung.  

INHALT DER SCHULUNG

Erfahren Sie mehr über die häufigsten Verletzungen und gesundheitlichen Folgen der Arbeit auf Baustellen und wie man ihnen vorbeugen kann:

  • Führen Sie Präventivmaßnahmen nach dem STOP-Prinzip ein (Substitution, technische, organisatorische und persönliche Maßnahmen).
  • Lernen Sie, wie man Unfällen auf Baustellen vorbeugt, inkl. Tipps für den Schutz von Armen, Fingern und Händen, Augen, Knien und Fußgelenken, Kopf, Gehör, Atemwegen und Rücken.
  • Erfahren Sie, wie Sie im Notfall effektiv reagieren.
  • Professionelle, effektive und praktische Schulung
  • Jeder Teilnehmer erhält ein Schulungszertifikat

Schulungsdaten

   
Teilnehmeranzahl
max. 8
Zeitdauer
min. 90 Minuten
Ort Gemäss Ihren Anforderungen, auf Anfrage
Inhalt Theorie, Praxisübungen 
Relevante Branche Alle
Trainer Zertifikat Trainer
Unterlagen
Zertifikat für geschulte Mitarbeiter
Disclaimer
Rechtliche Hinweise zu Hilti Arbeitssicherheitstrainings

Kontakt
Kontakt