Hilti auf der Swissbau 2018

Swissbau 2018

Brücke zwischen digital und real

Adliswil, Oktober 2017 – Für die Planung und Realisierung von Bauprojekten bietet Hilti innovative Lösungen, die verschiedene Bauphasen digital verknüpfen und damit für grössere Flexibilität und Kompatibilität sorgen. Auf der Swissbau vom 16. bis 20. Januar 2018 in Basel präsentiert sich der Bautechnologie-Konzern erstmalig mit dem Schwerpunktthema Building Information Modeling (BIM).

Die zunehmende Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen – insbesondere bei der Planung und Ausführung von Bauprojekten. Während alle von Building Information Modeling sprechen, unterstützt Hilti seine Kunden bereits heute über den gesamten Bauprozess hinweg mit BIM-fähigen Produkt-, Software- und Servicelösungen: von der Planungsphase über die Ausführung auf der Baustelle bis hin zum Betrieb. Die zukunftsweisende BIM Arbeitsmethode liefert allen Projektbeteiligten deutliche Zeit- und Kostenvorteile und minimiert Fehlerquellen aufgrund des zentralen Datenmanagements und der damit unter anderem möglichen Kollisionsprüfungen.

Planen mit BIM / Video zum Projekt

 

VOLLSTÄNDIGE PRESSEMITTEILUNG ZUM DOWNLOAD:

Kontakt
Kontakt